Bachgesellschaft

Johann-Sebastian-Bach-Gesellschaft Würzburg e. V.

Im Jahr 2019 wird die Johann-Sebastian-Bach-Gesellschaft Würzburg e. V. zum 51. Mal die Würzburger Bachtage veranstalten.

Die Gesellschaft hat sich zum Ziel gesetzt, die Bachpflege in Würzburg zu fördern durch finanzielle Unterstützung von Konzerten, Veranstaltungen und Vorträgen.

Besondere Unterstützung erhalten dabei der Würzburger Bachchor und das Bachorchester. Nicht zuletzt soll das Engagement hervorragender auswärtiger Bachsolisten ermöglicht werden. Ihren Mitgliedern bietet die Gesellschaft jährlich freien Zutritt zu einem exklusiven Mitglieder-Konzert. Die Johann-Sebastian-Bach-Gesellschaft ist ein Förderkreis, dem Einzelpersonen oder Firmen als Einzel-, Familien- oder Fördermitglieder beitreten können.

Der Jahresbeitrag für Einzelpersonen liegt bei 75 Euro, für Firmen bei 250 Euro.