Veranstaltung

Martinée

Toscanasaal der Residenz

Förderkonzert für junge Künstler

Geboren 1996 in Pforzheim, studiert Silas Bischoff derzeit klassische Gitarre an der Hochschule für Musik Würzburg bei Prof. Jürgen Ruck und Laute an der Hochschule für Musik und Theater München bei Thomas Boysen. Ab September 2021 wird er an der Schola Cantorum Basiliensis in einem Spezialisierten Master für Alte Musik bei Prof. Julian Behr studieren. Er konzertierte schon mit renommierten Musikern wie dem Oboisten Albrecht Mayer oder dem Bass-Bariton Sir Bryn Terfel. Silas Bischoff ist seit 2017 Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes. 2020 erhielt er ein Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg.

Silas Bischoff Gitarre

Werke von J. S. Bach und zeitgenössischen Komponisten

Zurück